Seite wählen

Über mich

Texte sind Emotion. Texte leben von und für Menschen. Umso wichtiger ist es, den Menschen hinter patrickmerck.com kennenzulernen.

Ich bin Patrick MErck

Gut zu schreiben, um gern gelesen zu werden – das treibt mich an. Und: Diesem Anspruch fühle ich mich seit mehr als 30 Jahren verpflichtet.

Ich unterstütze meine Auftraggeber mit Rat, Ideen – und natürlich Texten. Das geschieht mit Zeit, Kreativität und unter Beachtung von Deadlines. Termintreue ist ein Teil meiner Arbeitsphilosophie.

Dabei spielt es keine Rolle, ob meine Auftraggeberin eine Agentur, eine Firma, eine Verlagsgesellschaft oder eine Bürgerinitiative ist. Denn es sind oft Details, die über das Große und Ganze entscheiden: ein schlechtsitzendes Hemd zerstört den besten Anzug, ein falscher Mosaikstein macht ein Kunstwerk zunichte. Gleiches gilt für Texte. Ein falsch gesetztes Attribut, ein Schreibfehler oder eine unpassende Redewendung sorgen für eine Unterbrechung des Leseflusses oder lassen die Gesamtaussage unglaubwürdig erscheinen.

Ich habe in den vergangenen Jahren beide Seiten des Schreibtischs kennenlernen dürfen: Ich bin von Haus aus Journalist, der Fragen stellt und konkrete Antworten möchte. Als Texter für Auftraggeber ist es mein Ziel, mögliche Fragen im Vorfeld zu definieren, um sie bei der Recherche zu stellen und so im späteren Text keine Antwort schuldig zu bleiben.

Ich hatte das Glück mit sehr guten Kolleginnen und Kollegen sowie Führungspersönlichkeiten und Ausbildungsverantwortlichen zusammenzuarbeiten und von ihnen zu lernen. Das war schon so vor meinem Volontariat als Mitarbeiter in der Online-Redaktion bei der Verlagsgruppe Gießener Anzeiger und hat sich seitdem nicht geändert. Regelmäßige Weiter- und Fortbildungen sowie Rückmeldung von Leserinnen und Lesern dienen mir als Richtschnur für meine Arbeit. Als CPRO (Certified PR Officer) und Fachwirt PR (IHK) bin ich zudem in der Lage, Betriebe, Firmen und Institutionen bei ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gezielt zu unterstützen.

Projekte und Zusammenarbeit

Zu meinen Auftraggebern für definierte Projekte sowie langfristige Betreuung zählen und haben gezählt unter anderem das
Magazin Waldrausch
die Digitalagentur digalo aus Freiburg
das IT-Systemhaus movetech aus Bad Nauheim,
die IHK-Akademie Südlicher Oberrhein,
die Agentur SK Alpha aus Konstanz,
die Corporate-Media-Agentur Tietge aus Offenburg,
die Stadtwerke Haslach (2010 bis 2020),
Fa. ModuS aus Bad Krozingen,
die Lahrer Zeitung,
Magnet 360° und die
Gesundes Kinzigtal in Hausach.

Arbeitsproben aus verschiedenen Bereichen und Zeiten finden Sie (in Kürze) über diesen Link.

Um das Gesamtbild abzurunden: Jahrgang 1970, gebürtiger Hesse, seit mehr als 15 Jahren im Schwarzwald zu Hause, fast verheiratet und Vater. Darüber hinaus: Wanderer, Musikhörer, fußballinteressierter Ex-DJ und vor langer Zeit Leistungssportler.

“Text umgibt uns überall:
geschrieben, gesprochen, geträumt, gemalt oder gesungen.”

Unter #weilgutetextebessersind findet man meinen Instagram-Account. Einfacher geht es durch das Anklicken eines der Elemente im Slider. Durch das Anklicken wird die Zustimmung zur Nutzung von Instragram erteilt.